Donnerstag, 22. Januar 2015

Harriet Quimby - Die erste Amerikanerin mit Pilotenschein

München / Wiesbaden (bücher-von-ernst-probst) - Als erste bedeutende amerikanische Pilotin gilt Harriet  Quimby (1875–1912). Sie war die erste Frau in den USA mit Flugschein und die erste Frau, die im Alleinflug den Ärmelkanal zwischen England und Frankreich überquerte. Zu ihren fliegerischen Leistungen gehörten auch der erste Nachtflug einer Pilotin und der erste Flug eines weiblichen Piloten über Mexiko.  Im Alter von 37 Jahren verlor sie bei einer Flugschau ihr Leben. Die Kurzbiografie „Harriet Quimby. Die erste Amerikanerin mit Pilotenschein“ (GRIN-Verlag, München) des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr abenteuerliches Leben.

Bestellung der Kurzbiografie über Harriet Quimby bei:
http://www.grin.com/de/e-book/146010/harriet-quimby-die-erste-amerikanerin-mit-pilotenschein