Montag, 3. Februar 2014

Bei Literaturpassage.de kostenlos Bücher vorstellen

Görlitz (bücher-von-ernst-probst) - Die optisch und inhaltlich vorbildlich gestaltete Website „Literaturpassage.de“ mit der Internetadresse http://www.literaturpassage.de bietet allen Autorinnen und Autoren kostenlos die Chance, ihre publizierten und im Handel erhältlichen Bücher vorzustellen. Jeder Bucheintrag ist für Autorinnen und Autoren völlig kostenfrei und ohne jegliche Verpflichtungen, was heutzutage keine Selbstverständlichkeit ist. Der Buchartikel bleibt zwei Jahre bestehen und kann nach Ablauf dieser Zeit auf Wunsch der Autorin bzw. des Autors kostenlos verlängert werden. Auch eine vorzeitige Löschung ist auf Wunsch der Autoren möglich.

Die jeweiligen Buchartikel erhalten neben dem Cover den Klappentext und Bestellinformationen. Zusätzlich können Rezensionen, eine Leseprobe und ein Autorenprofil aufgenommen und sogar ein Videobuchtrailer eingebettet werden. Bestellbuttons verlinken zu führenden Online-Buchshops, wodurch Besucher/innen von „Literaturpassage.de“ dort bequem einkaufen oder in weiteren Angeboten stöbern können.

Für alle Autorinnen und Autoren besteht zudem die Möglichkeit, sich auf Wunsch in einem weiteren Eintrag vorzustellen und ihre Tätigkeit als Autor/in zu beschreiben. Auch dieser Eintrag ist kostenlos. Voraussetzung ist lediglich eine Autoren-Homepage, zu der verlinkt werden kann. Diese Möglichkeit besteht sympathischerweise auch für alle Autoren bzw. Autorinnen, die bisher noch kein eigenes Buch veröffentlicht haben.

Buchverlage dürfen sich ebenfalls auf „Literaturpassage.de“ kostenlos eintragen und ihr Programm präsentieren. Eine interessante Möglichkeit vor allem für kleinere Verlage, auf ihre Publikationen und Angebote aufmerksam zu machen.

Interessierte Leserinnen und Leser finden auf „Literaturpassage.de“ eine reichhaltige Auswahl an abwechslungsreicher und ansprechender Literatur, die sie vielleicht in der Buchhandlung vor Ort vermissen. Sie werden von den Talenten bisher noch wenig bekannter Buchautoren überrascht sein. Zudem bietet Literaturpassage.de eine Auswahl an Bestsellern unter den TOP 100.

Die Website ist seit Dezember 2012 online und wird ständig durch weitere Buchartikel, News aus der Literaturwelt und interessanten Weblinks mit vielfältigen Tipps erweitert. „Literaturpassage.de“ ist immer einen Besuch wert!